Bild 1 von  YNNARI: TRIUMVIRATE OF YNNEAD
-20%

YNNARI: TRIUMVIRATE OF YNNEAD

Item num.: 99120104056

by Games Workshop

UVP: 65,00 €
52,00 €


incl. 20,00 % VAT, plus Shipping costs
Delivery time: up to 3 days [*2]

    Verfügbarkeit: Vorbestellbares Produkt, das am 28.10.2017 verschickt wird

    Auch wenn die Auserwählten des Ynnead für sich sehr gefährlich sind, haben sie, wenn sie ihre Stärke vereinen, die Macht, das Schicksal der Galaxis zu verändern. Yvraine, die Hohepriesterin des Flüsternden Gottes, schreitet majestätisch voran; an ihrer Seite ist der Visarch; und über allem schwebt wie ein makabrer Engel der Yncarne. Auch wenn diese drei von einem Hauch düsterer Macht umgeben sind, stellen sie die größte Hoffnung des Volks der Aeldari auf eine dramatische Wiedergeburt dar.

    Diese Box enthält das Triumvirate of Ynnead. Inhalt:

    Der Yncarne, Avatar des Ynnead, gehüllt in einen tobenden psionischen Orkan, der die Geister der Aeldari um ihn bestärkt; der Yncarne ist mit Vilith-zhar, dem Schwert der Seelen bewaffnet, das viele Gestalten annehmen kann – diese Miniatur umfasst ein Schwert und ein Dolchpaar;

    Yvraine, Abgesandte des Ynnead, gekleidet im Stil der alten Aeldari und begleitet von einem psionischen Familiar, der als ein Gyrinx bekannt ist; sie trägt das Hexenschwert Kha-vir, das Schwert des Leids;

    Der Visarch, Schwert des Ynnead, Yvraines auserwählter Champion; in seiner barocken Rüstung des uralten Bel-Anshoc-Stils kanalisiert er die verlorenen Seelen, die er angesammelt hat, um ein noch tödlicherer Gegner zu werden. Er ist mit Asu-var bewaffnet, dem Schwert der stillen Schreie.

    Das Set wird mit 1 Citadel-Rundbase (32 mm), 1 Citadel-Rundbase (40 mm) und 1 Citadel-Ovalbase (105 mm x 70 mm) geliefert.

    Regeln für den Einsatz dieser Miniaturen in Spielen von Warhammer 40.000 liegen der Box bei.

    Please do not hesitate to contact us in case of any questions. We will respond as soon as we can.
    please wait
    * = Required fields
Customers Who Bought This Item Also Bought: